Hausacher Kindertag: Stadt Hausach

Seitenbereiche

Hausacher Kindertag

Faszinierende Workshops für Kinder

Die Gruppe "Junges Hausach" veranstaltet jährlich kurz vor der Adventszeit den "Hausacher Kindertag". Zahlreiche von Ehrenamtlichen geleitete Workshops bieten die Möglichkeit, einen Tag der ganz besonderen Art zu erleben.

Ob basteln, kochen, backen, singen, wandern, spielen oder entspannen: alle jungen Hausacher kommen an diesem Tag auf ihre Kosten. Geboten wird außerdem immer auch ein tolles Rahmenprogramm.

Anmeldungen zu den Workshops müssen persönlich im Kultur- und Tourismusbüro erfolgen. Das Programm des "Hausacher Kindertags" wird jeweils rechtzeitig im städtischen Mitteilungsblatt "Hausach aktuell" veröffentlicht.

Der Kindertag findet in der Graf-Heinrich-Schule statt. Die zu entrichtenden Anmeldegebühren setzen sich aus den Materialkosten und einer kleinen Spende zugunsten des "Bärenkindes" zusammen. Dabei handelt es sich um ein Kind aus Hausach oder einem Nachbarort, das an einer schweren Krankheit leidet und vielfächer ärztlicher - bzw. therapeutischer Betreuung in Kliniken und stationären Einrichtungen bedarf. Der Hausacher Advent steht alljährlich für diesen sozialen Zweck.