Konzert für Orgel und Trompete

17. Juli 2018

20 Uhr Dorfkirche

Christian Bacheley und Pierre Kumor

Ein Leckerbissen der ganz besonderen Art erwartet die Freunde klassischer Musik am 17. Juli. Im herrlichen Klangraum der Hausacher Dorfkirche geben Christian Bacheley und Pierre Kumor ein Konzert für Orgel und Trompete. Die beiden weltbekannten Künstler musizieren seit 1988 zusammen und geben gemeinsame Konzerte.

Pierre Kumor gilt als einer der brillantesten Trompeter unserer Zeit. Er ist Professor für Trompete am Konservatorium in Besançon und Solist im Orchester "Victor Hugo Franche-Comté".

Christian Bacheley ist Domkapellmeister von St. Juste in Arbois und Organist der historischen Orgel dort. Außerdem Kurator des Internationalen Orgelfestes in Arbois und Dirigent des 1991 gegründeten Chores Opus 39.

Programm

Georg Friedrich HÄNDEL (1685 - 1759), Konzertstück in g Moll, Adagio-Allegro-Andante-Allegro, Orgel und Trompete

Dietrich BUXTEHUDE (1637 -1707), Passacaille in D Moll (barocker Tanz), Orgel

Giulio Caccini (1551 - 1618), Ave Maria, Orgel und Trompete

Johann PACHELBEL (1653 - 1706), (die) Chaconne in F Moll (spanischer Tanz), Orgel

Georges DELERUE (1925 - 1992), Kantante, Orgel und Trompete

Davide da BERGAMO (1791 - 1863), Elevatione (christliches Lobpreislied), Orgel

Guiseppe VERDI (1813 - 1901), Fantasie zu La Traviata

Das Konzert kommt auf Initiative des Arbeitskreises Partnerschaft zustande. Eintritt frei - Um eine Spende wird gebeten.