Hausacher Bahnhof bietet besten Service

Zum 2. Mal hat das kleine Hausacher Reisezentrum bei einem bahninternen Wettbewerb in der Kategorie der kleinsten Reisezentren bundesweit den 2. Platz belegt.

Bahnhof Hausach

Immerhin gibt es Bundesgebiet 400 Reisezentren. Die schöne Auszeichnung ist in allererster Linie dem Personal des Schalters in Hausach zu verdanken. Hier gibt es äußerst kompetente Mitarbeiter, die aus der Region kommen, hier leben und sich bestens auskennen. Bei der Auswertung des Wettbewerbs zählt einzig das, was und wie am Schalter verkauft wird. Obwohl die Servicezeiten in den letzten Jahren arg geschrumpft sind, sind die Umsatzzahlen hingegen gestiegen. Vor einigen Jahren kursierten sogar Gerüchte, dass der Hausacher Bahnschalter geschlossen wird. Diese Befürchtungen sind vom Tisch. Der Bahnhof schreibt nicht nur gute Zahlen, er ist auch der einzige Bahnschalter zwischen Villingen und Offenburg. Die Kunden in Hausach werden nun von einem "Reisezentrum des Jahres" aus bedient.